Redaktion



Univ.-Prof. Dr. habil. Nina Nowara-Matusik (hauptverantwortliche Redakteurin) (Uniwersytet Śląski w Katowicach); Kontakt: nina.nowara@us.edu.pl

Nina Nowara-Matusik, Dr. habil., Prof. der Schlesischen Universität in Katowice, Germanistin, Literaturwissenschaftlerin, Übersetzerin. Forschungsschwerpunkte: Leben und Werk von Eberhard Hilscher, Künstlerproblematik in der Literatur, deutschsprachige Literatur von Frauen, Phantastik, Literatur in Oberschlesien. Seit 2019 hauptverantwortliche Redakteurin der Zeitschrift „Wortfolge. Szyk Słów”. Neueste Veröffentlichung: Facetten des Künstler(tum)s in Literatur und Kultur. Studien und Aufsätze. Berlin 2019. Vollständige Publikationsliste ist hier einzusehen.

 

Univ.-Prof. Dr. Mariusz Jakosz, (stellvertretender Redakteur / Schriftleitung) (Schlesische Universität in Katowice); mariusz.jakosz@us.edu.pl

Univ.-Prof. Dr. habil. Renata Dampc-Jarosz (Schlesische Universität in Katowice); renata.dampc-jarosz@us.edu.pl
Univ.-Prof. Dr. habil. Zbigniew Feliszewski (Schlesische Universität in Katowice); zbigniew.feliszewski@us.edu.pl
Dr. habil. Grażyna Krupińska (Schlesische Universität in Katowice); grazyna.krupinska@us.edu.pl
Univ-Prof. Dr. habil. Michał Skop (Schlesische Universität in Katowice); michal.skop@us.edu.pl
Univ.-Prof. Dr. habil. Iwona Wowro (Schlesische Universität in Katowice); iwona.wowro@us.edu.pl
Dr. Agata Borek (Schriftleitung) (Schlesische Universität in Katowice); agata.borek@us.edu.pl
Dr. Marek Krisch (technische Leitung, Lektorat)  (Schlesische Universität in Katowice)
Dr. Elisabeth Venohr (Lektorat) (Schlesische Universität in Katowice); elisabethvenohr@t-online.de

 

Ehemalige Redaktionsmitglieder:

prof. UŚ dr hab. Monika Bielińska (Uniwersytet Śląski w Katowicach), prof. UŚ dr hab. Karsten Dahlmanns (Uniwersytet  Śląski w Katowicach), prof. UŚ dr hab. Robert Rduch (Chefredakteur bis 2019, Hefte 1-3) (Uniwersytet Śląski w Katowicach)